Dienst

Gemeinschaftsbildung: Das Beispiel der St. Jerome Catholic Church (USA)

Gemeinschaftsbildung ist ein zentraler Aspekt praktischer Antworten auf die Krise westlicher Gesellschaften. Der amerikanische Sender NPR berichtete in diesem Zusammenhang kürzlich über die St. Jerome Catholic Church in Hyattsville im amerikanischen Bundestaat Maryland, wo sich eine entsprechende Gemeinschaft gebildet hat. An ihrem Beispiel werden einige Prinzipien von Gemeinschaftsbildung sichtbar.

Dienst

Dienstvorhaben und kulturelle Erneuerung: Die christliche Strategie der Zellen

Der protestantisch-freikirchliche Theologe Stefan Vatter setzt sich in seinem Werk „Finden, fördern freisetzen – Die Gabe des apostolischen Dienstes“ mit dem Ethos und der Praxis des christlichen Dienstes auseinander. In diesem Zusammenhang geht er näher auf die „Strategie der Zellen“ ein, mit der iroschottische Mönche im frühen Mittelalter neben anderen christlichen Orden an der kulturellen Erneuerung Europas mitwirkten. […]

Kein Bild
Dienst

Gemeinschaftsbildung und kulturelle Kontinuität: Jüdische Erfahrungen

Gemeinschaftsbildung ist ein wesentliches Element jeder Strategie kultureller Kontinuität. Der an der  Johns Hopkins University lehrende Politikwissenschaftler Seth D. Kaplan beschreibt in einem aktuellen Beitrag die Anforderungen entsprechender Gemeinschaftsbildung aus jüdischer Perspektive.