11. Dezember 2017
Aktuell

Hans Urs von Balthasar: Der Ernstfall als Maßstab des Glaubens

Der Theologe Hans Urs von Balthasar veröffentlichte 1966 seine Schrift „Cordula oder der Ernstfall“. In ihr setzte er sich vor dem Hintergrund des kulturrevolutionären Geschehens der 1960er Jahre und dessen Eindringens in die Kirche in der Nachkonzilszeit mit der Frage auseinander, was der höchste Maßstab des Glaubens sei, mit dem man gute von schlechten religiösen Impulsen unterscheiden könne. Er kam zu dem Ergebnis, dass dieser Maßstab der Ernstfall und die eigene Bereitschaft zum Tod sei. […]

Der Bund Sankt Michael

Der Bund Sankt Michael analysiert die strategischen Herausforderungen, denen das Christentum in Europa gegenübersteht, und sucht nach geistigen und tätigen Antworten auf sie.

Hintergrund

Der Bund Sankt Michael ging 2017 aus einem  Gesprächskreis von in Sicherheitsberufen tätigen Personen hervor, der sich ursprünglich mit sicherheitsbezogenen Herausforderungen für Deutschland und Europa auseinandersetzte.

Später erweiterten wir das betrachtete Themenspektrum auf Fragen gesellschaftlicher Resilienz sowie auf die Suche nach praktischen Antworten auf die Krise Europas aus einer  christlich-abendländischen Perspektive.